10. AID­LIN­GER KINDER-UNI

In den Oster­fe­ri­en fand die 10. Aid­lin­ger Kin­der-Uni statt. Was für ein genia­les Jubiläum!

Unse­re Prak­ti­kan­tin­nen Josi und Miri berichten:

MON­TAG: 10.04.2017
Am Mon­tag, der ers­te Tag unse­rer „Expe­ri­men­ten Woche“ bei FERIA, begrüß­ten die Betreu­er und wir, die Prak­ti­kan­ten, die 51 Kin­der. Wie immer am Anfang mach­ten wir unse­ren Mor­gen­kreis. Dort stell­ten die Betreu­er und Betreue­rin­nen Sig­gi und Petra vor, die bei­den soll­ten uns mit vie­len Expe­ri­men­ten durch den Tag beglei­ten. Sie erklär­ten uns, dass die Kin­der in 3 Grup­pen auf­ge­teilt wer­den und wäh­rend die eine Grup­pe Expe­ri­men­te mit Spei­se­stär­ke, Tin­te, Zucker und Was­ser mach­ten, blie­ben die rest­li­chen Kin­der in der Hal­le zum Toben. Eine klei­ne Pau­se gab es dann zum Ves­per. Nach­dem auch die 2. Grup­pe fer­tig war, mach­ten wir den Abschluss­kreis und beschlos­sen, dass die 3. Grup­pe am Diens­tag die Expe­ri­men­te noch nach­ho­len sollten.

DIENS­TAG: 11.04.2017
Am zwei­ten Tag der FERIA war viel Pro­gramm gebo­ten. Der Mor­gen star­te­te in der Hal­le, wo sich alle frei bewe­gen konn­ten. Am Vor­mit­tag kam dann Herr Wöl­fel von der UNI und erklär­te spie­le­risch den Kin­dern die Phy­sik. Alle Kin­der waren von Anfang an gespannt dabei und zeig­ten bei den Ver­su­chen z.B. mit dem Vacu­um Gerät oder dem Stick­stoff gro­ßes Inter­es­se. Zum Schluss gab es gro­ßen Applaus und die Kin­der waren begeistert.

MITT­WOCH: 12.04.2017
Am 3. Tag unse­rer FERIA Woche kam uns Herr Mül­ler besu­chen. Er teil­te die Kin­der in zwei gleich­mä­ßi­ge Grup­pen und erzähl­te den Kin­dern vie­les über Stei­ne, das Welt­all, die Erde und die Ster­nen­bil­der. Danach durf­ten die Kin­der sich einen Stein aus­su­chen. Herr Mül­ler konn­te zu jedem Stein erzäh­len, was für ein Stein es ist und wo er her­kommt. Im Abschluss­kreis wie­der­hol­ten die Kin­der das Gelern­te. Zum Abschluss spiel­ten wir Chi­ne­si­sche Mauer.

DON­NERS­TAG: 13.04.2017
Am letz­ten Tag der FERIA-Kin­der Uni war­te­ten die Kin­der auf Ver­su­che mit Mikro­sko­pen, die jedoch nicht statt­fin­den konn­ten. Als Not­lö­sung star­te­te Sig­gi einen Wett­be­werb, in dem die Kin­der mit Spa­ghet­ti und Mar­sh­mal­low Tür­me um die Wet­te bau­ten. Wäh­rend die eine Grup­pe flei­ßig bau­te, spiel­ten die ande­ren in der Hal­le und genos­sen den letz­ten Tag. Zum Schluss gab es noch Abschluss­fo­tos und eine gro­ße Auf­räum­ak­ti­on. Es war für alle eine erleb­nis­rei­che und span­nen­de Woche.

An die­ser Stel­le herz­li­chen Dank an alle, die zum Gelin­gen die­ser Kin­der-Uni bei­tra­gen. An ers­ter Stel­le bedan­ken wir uns bei unse­rem „Pro­fes­sor“ Sig­gi, der die Kin­der-Uni seit 10 Jah­ren ehren­amt­lich leitet.

Tei­le die­sen Beitrag!

FÖR­DER­VER­EIN FERIA e. V.

Gemein­nüt­zig, ehren­amt­lich, inte­gra­tiv. Das zeich­net uns aus. Unser Ver­ein lebt durch sei­ne Mit­glie­der. Wer­den Sie Teil von FERIA!

MIT­GLIED WERDEN

UNSE­RE SPONSOREN